Brot des Lebens

Gemeinschaft

Die Eucharistiefeier und die eucharistische Anbetung ist das Herzstück unseres Lebens. Daher ist die Eucharistie das natürliche Zentrum der Gemeinschaftshäuser.

"Unsere Arbeit in der Kirche könnte sich darauf beschränken, mit unserem ganzen Sein an der Eucharistie teilzunehmen, ohne jedes andere Werk: Die Hingabe unseres Lebens und die Anbetung sind unsere guten Werke."  (Les grâces, Seite 19; Gründungstext)

Soweit als möglich, nehmen wir an der täglichen Messfeier -meist in der Ortsgemeinde- teil. In den Gemeinschaftshäusern ist die eucharistische Anbetung der Mittelpunkt des Lebens.